goto: HOME  

 

 

Reinigung:

 

Der menschliche Organismus sieht vor zu schwitzen; die komplette Haut ist ein ausscheidungs-Organ. Ermittelter durchschnitt eines jeden Menschen an Ausgeschiedenem (Flüssigkeit) pro Nacht liegt bei ca. 1 Liter. Die meisten Wasserbetten sind NICHT diffusionsdicht; womit einhergeht, dass Körperausgeschiedenes Einfluss auf das Vinyl selber und auch auf den Inhalt des im Kern befindlichen Wassers nehmen kann. Daher sollte ein Wasserbett immer gut mit entsprechenden Produkten des Wasserbettenfachhandels gepfelgt werden - am besten jeden Monat! Damit erzielt man ein geruchsfreies Wasserbett und erhält seinen Wasserkern geschmeidig.

SICHERHEITSTIP:

Auf gar keinen Fall Fremdprodukte verwenden; auch keine "Harmlosen" wie z.B. Spüli o.ä. Wasserbettenvinylprodukte sind exakt abgestimmt auf die Bausteine des Vinyls und sorgen bei monatlicher Anwendung für ein geschmeidiges "äusseres" im Fall des Reinigers und ein ebenso gepflegtes "inneres" im Fall des Konditionierers.